TOP EVENT 10.08.17 Open-Air-Kino: Plötzlich Papa
14. März 2017, 15:04

Tödlicher Rachefeldzug vor dem Luzerner Kriminalgericht

2009 ist in Hohenrain ein 24-jähriger Landwirtschaftspraktikant aus Brasilien nach einem Fest erstochen worden. Ab Dienstag müssen sich drei mutmassliche Tatbeteiligte vor dem Kriminalgericht verantworten. Der Staatsanwalt beantragt Strafen zwischen fünf und elf Jahren.