27. Juli 2022, 16:29

Stadt Luzern scheitert mit Beschwerde vor dem Kantonsgericht

Die Stadt Luzern hat im Zusammenhang mit der kantonalen Aufgaben- und Finanzreform (AFR18) eine juristische Niederlage erlitten. Das Kantonsgericht hat ihre Beschwerde gegen den Härteausgleich abgewiesen.