26. März 2021, 07:00

Alperschliessung vor Kantonsgericht

Im April 2020 hat Pro Natura beim Kantonsgericht eine Beschwerde gegen die Gemeinde Entlebuch und den Kanton eingereicht. Diese sollen eine widerrechtlich gebaute Erschliessung durch ein geschütztes Flachmoor im Gebiet Rischli-Lauenberg nachträglich bewilligt haben. – Mehr im EA vom 26. März.