29. Dezember 2020, 13:00

Skigebiete im Kanton Luzern bleiben geschlossen

Die Luzerner Skigebiete bleiben bis mindestens am 8. Januar geschlossen. Dies hat das Gesunsheits- und Sozialdepartement am Dienstagmittag bekanntgegeben. Es begründet den Entscheid mit der noch immer sehr angespannten epidemiologischen Lage und der hohen Auslastung in den Luzerner Spitälern.