20. Mai 2020, 15:11

Luzerner Polizei stellt gegen 100 Fahrzeuge sicher

Die Luzerner Polizei hat in den letzten Wochen rund 100 Fahrzeuge sichergestellt, weil diese technisch abgeändert worden waren und damit nicht mehr den gesetzlichen Vorgaben entsprachen. Sie zeigte zudem mehrere Lenker an, die für zu viel Lärm gesorgt hatten.