12. Mai 2020, 16:52

VBL erhöhen im 2019 Betriebsertrag und Gewinn

Die Verkehrsbetriebe Luzern (VBL) haben 2019 den Konzerngewinn von 0,9 Millionen Franken auf 6,7 Millionen Franken gesteigert. Für das laufende Jahr wird wegen der Coronakrise ein Verlust von bis zu zehn Millionen Franken erwartet.