24. März 2020, 10:48

Gut gefüllte Busse in Luzern – VBL setzt Zusatzbusse ein

Das markant reduzierte ÖV-Angebot hat dazu geführt, dass die Busse in Luzern am Montagmorgen zu den Hauptverkehrszeiten gut gefüllt waren. Damit die Fahrgäste den Abstand von zwei Metern einhalten konnten, setzte die VBL auf den Linien 14 und 19 Zusatzbusse ein.