23. März 2020, 16:25

Coronavirus: Testkapazitäten werden mit einem «Drive-In» erhöht

Um die Ausbreitung des neuen Coronavirus einzudämmen, werden die Testkapazitäten im Kanton Luzern mit einem «Drive-In» ausgebaut. Zum Test zugelassen sind nur Personen, die durch eine Ärztin oder einen Arzt überwiesen werden. Eingeführt wird der «Drive-In» dem Areal der Kantonsschule Alpenquai.