13. März 2020, 07:55

Luzerner Stadtrat übt Selbstkritik bei VBL-Information

Der Luzerner Stadtrat übt Selbstkritik bei der Information der Geschäftsprüfungskommission (GPK) zur Untersuchung im Falle der rechtswidrigen Abgeltungen für die Luzerner Verkehrsbetriebe (VBL). Er will mit einer externen Beurteilung das Vertrauen wiederherstellen.