26. September 2019, 13:49

CKW-Präsident Andrew Walo tritt per Ende September zurück

Bei den Centralschweizerischen Kraftwerken (CKW) kommt es an der Spitze des Verwaltungsrates zu einem Wechsel. Präsident Andrew Walo tritt per 30. September zurück, wie das Energieunternehmen am Donnerstag, 26. September, mitteilte. Gleichzeitig verlasse er als CEO den CKW-Mutterkonzern Axpo.