30. November 2018, 10:00

Kultur- und Kongresszentrum in Entlebuch: Fokus auf Businesspark statt auf «Port»

Das Projekt Kultur- und Kongresszentrum Entlebuch hat eine Wende erfahren: Weil der Besitzer des Hotels Port nicht zu einem Verkauf oder weiteren Verhandlungen bereit sei, prüfe man eine Lösung im Businesspark AEntlebuch (Bild).