17. Mai 2018, 10:01

Escholzmatt-Marbach: Steuerrabatt und Zonenplanänderung

Die Gemeindeversammlung Escholzmatt-Marbach genehmigte am Mittwoch die Rechnung 2017 mit einem Überschuss von rund 1,83 Mio. Franken und einen Steuerrabatt von 0,15 Einheiten. Für das Gebiet Stei, wo eine Gewerbehalle entstehen soll (Bild), wurde die Gestaltungsplanpflicht aufgehoben.