02. September 2019, 17:00

Fröhliche Gruppe erkundete das Gebiet Hilferntal

Am Dienstag, 27. August startete der zweite von sechs Mitarbeiter-Ausflügen des Entlebucher Medienhauses, um das obere Entlebuch zu erkunden. Unter der Führung von Silvia Hodel wurde die Beichlen anvisiert. Nach der Fahrt über den Schärlig nach Marbach ging es Richtung Hilfern bis ins Hofarni. Der kurze Fussmarsch entschädigte die Mitgereisten mit einer wunderbaren Aussicht. Nach dem Apéro nahmen einige den Weg zum Gipfel unter die Füsse. Mit einem feinen «Znacht» bei Familie Häfliger, Krümpelhütte, wurde der interessante Ausflug beendet.

Beitrag von:
Entlebucher Medienhaus



Hinweis:
Diesen Beitrag hat der oben erwähnte Online-User auf der Plattform Facebook, Instagram oder Twitter erstellt und veröffentlicht.
Hier publiziert «Entlebuch Online» nur News-Beiträge mit dem Hashtag #Entlebuch oder #Entlebuchonline. Das Entlebucher Medienhaus (S Druckerei Schüpfheim AG) übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Angemessenheit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der gezeigten Inhalte.