TOP EVENT 04.05.19 Jodlerkonzert
0

Die tanzenden Raupen

Artikelnummer:
10088

36.00 SFr. inkl. 2.50% MwSt. In den Warenkorb

Beschreibung

Im Umfeld von Christine Wagners Consulting-Firma treffen sich Menschen verschiedener Charaktere. Sie bewegen sich zwischen bürgerlicher Moral und schwer zu bewältigenden Lebenssituationen: Harry Bühler, der wegen der Aufwertung des Schweizer Frankens seine Kaderposition verloren hat; Beatrix Müller, die seine Stelle erbt und die mit Harry eine Liaison hat; Alenka Bühler, Harrys Ehefrau, die sich ihre kleinen Freuden auswärts holt; Clarissa Burgermeister, die mit der inneren Kündigung kämpft und eine unbewältigte Vergangenheit hat; Jonny Huber, der Reitlehrer, der sowohl mit Mutter und Tochter Bühler gern flirtet; Ramon Roten, der Yogi zwischen Männlichkeit und Enthaltsamkeit; Röby Schneider, der im baselstädtischen Arbeitsamt eine Kaderfunktion innehat und mit seinem jüngeren Lebenspartner Luiz Ortiz in Riehen zusammenlebt. Und schliesslich versuchen auch die Teenies Zarah und Noah Bühler ihre Probleme auf unterschiedliche Art auszuleben.
Auf einer Party treffen alle Personen aufeinander. In der Folge entwickeln sich unerwartete Beziehungen: Freundschaften und Liebschaften unter Männern, unter Frauen sowie zwischen Männern und Frauen. Immer wieder überrascht die Autorin mit neuen Episoden. Diese verbindet sie geschickt mit autobiografischen Begebenheiten und Überlegungen zu Themen, die sie beschäftigen.

Die Handlung spielt überwiegend in Basel im Jahr 2015. Allerdings kommen auch die Lieblingsorte der Autorin in den Schweizer Bergen nicht zu kurz: Sörenberg im Entlebuch, Kandersteg im Berner Oberland und Zermatt mit dem weltberühmten Matterhorn. – Ein Buch für alle, die für kritische Fragen und Meinungen offen sind und Antworten darauf spielerisch und mit feinem Humor serviert bekommen möchten.

Autorin Elisabeth Spreng Troller, studierte Biochemikerin, arbeitet als Unternehmerin im Bereich Human Resources in Basel und Sörenberg, wo sie Firmen und Einzelpersonen berät. Nach der Matur machte sie ihre Leidenschaft für das klassische Ballett zum Beruf. Drei Jahre war sie als Tänzerin auf der Bühne des Basler Stadttheaters engagiert. 27 Jahre Berufsleben in der Business-Welt endeten abrupt in der Arbeitslosigkeit. Während dieser erwarb sie das Diplom Personalfachfrau und wagte im Jahr 2000 den Schritt in die Selbstständigkeit.

Produktdetails

  • ISBN: 978-3-86460-506-2
  • Erschienen: 2016
  • Verlag: Pro Business GmbH
  • Sprache: deutsch
  • Seitenzahl: 312
  • Gewicht: 522 Gramm

Produkthinweise

 

«ECHT ENTLEBUCH» zertifiziert   nein
In der Region Entlebuch hergestellt / produziert   ja
Standort des Anbieters   Schüpfheim

 

 

 

 

 

Der Anbieter: Entlebucher Medienhaus / Druckerei Schüpfheim AG

Das Entlebucher Medienhaus ist die Drehscheibe für Kommunikation in der UNESCO Biosphäre Entlebuch. Aus dem über 100-jährigen Traditionsunternehmen Druckerei Schüpfheim AG mit dem Verlag Entlebucher Anzeiger hat sich ein modernes, kleines aber feines Allmedia-Kompetenzzentrum entwickelt. Egal, ob print oder digital: Die Entlebucher Medienmacher verstehen sich mit Inhalt, Gestaltung und Ausgabe auf die ganzheitliche Medienproduktion und überraschen mit einer unerwarteten Service- und Dienstleistungspalette.

> Alle Produkte des Anbieters
> Zur Adress-Seite