TOP EVENT 04.05.19 Jodlerkonzert
0

Das Lied von Courgenay

Artikelnummer:
10077

27.00 SFr. inkl. 2.50% MwSt. In den Warenkorb

Beschreibung

Das Soldatenlied «La petite Gilberte de Courgenay» aus dem Ersten Weltkrieg ist ein Hit, seine Herkunft ein Mythos. Jetzt enthüllt Franz Burgert die wahre Entstehungsgeschichte des Liedes über die Wirtstochter im Jura. Und er kommt zum Schluss: Nicht Soldatensänger Hanns in der Gand hat es komponiert und geschrieben, sondern zwei Entlebucher: Robert Lustenberger und Oskar Portmann.

Produktdetails

  • Autor: Burgert Franz
  • ISBN: 978-3-906832-02-9
  • Erschienen: Dezember 2015
  • Verlag: DSAG
  • Einband: Buch klebegebunden
  • Sprache: deutsch
  • Seitenzahl: 312
  • Gewicht: 448 Gramm

Produkthinweise

 

«ECHT ENTLEBUCH» zertifiziert   nein
In der Region Entlebuch hergestellt / produziert   ja
Standort des Anbieters   Schüpfheim

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Anbieter: Entlebucher Medienhaus / Druckerei Schüpfheim AG

Das Entlebucher Medienhaus ist die Drehscheibe für Kommunikation in der UNESCO Biosphäre Entlebuch. Aus dem über 100-jährigen Traditionsunternehmen Druckerei Schüpfheim AG mit dem Verlag Entlebucher Anzeiger hat sich ein modernes, kleines aber feines Allmedia-Kompetenzzentrum entwickelt. Egal, ob print oder digital: Die Entlebucher Medienmacher verstehen sich mit Inhalt, Gestaltung und Ausgabe auf die ganzheitliche Medienproduktion und überraschen mit einer unerwarteten Service- und Dienstleistungspalette.

> Alle Produkte des Anbieters
> Zur Adress-Seite