TOP EVENT 04.05.19 Jodlerkonzert
0

Blätter für Heimatkunde - Jahrgang 79

Artikelnummer:
10044

30.00 SFr. inkl. 2.50% MwSt. In den Warenkorb

Beschreibung

Über Jahrhunderte verliessen Entlebucher und Entlebucherinnen ihre Heimat, um in der Fremde ihr Auskommen zu finden. Der Escholzmatter Historiker Dr. Andreas Schmidiger legt dazu nun das Ergebnis seiner jahrelangen Forschung über einen bestimmten Zeitabschnitt vor: Im Staatsarchiv Freiburg hat er 21 Folianten aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts durchgearbeitet. Die sogenannten „Permis de Séjours“ (Aufenthalts-Bewilligungsscheine) enthalten rund 2500 Namen von Entlebucher Knechten und Mägden, die sich im Freiburgischen aufhielten. Schmidiger listet alle Namen – aufgeschlüsselt nach ihrer Entlebucher Herkunftsgemeinde – auf.

Produktdetails

  • Autorinnen und Autor: Dr. phil. Andreas Schmidiger
  • ISBN: keine
  • Erschienen: November 2014
  • Verlag: DSAG
  • Einband: klebegebundene Broschüre
  • Sprache: deutsch
  • Seitenzahl: 156
  • Gewicht: 325 Gramm

Produkthinweise

 

«ECHT ENTLEBUCH» zertifiziert   nein
In der Region Entlebuch hergestellt / produziert   ja
Standort des Anbieters   Schüpfheim

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Anbieter: Entlebucher Medienhaus / Druckerei Schüpfheim AG

Das Entlebucher Medienhaus ist die Drehscheibe für Kommunikation in der UNESCO Biosphäre Entlebuch. Aus dem über 100-jährigen Traditionsunternehmen Druckerei Schüpfheim AG mit dem Verlag Entlebucher Anzeiger hat sich ein modernes, kleines aber feines Allmedia-Kompetenzzentrum entwickelt. Egal, ob print oder digital: Die Entlebucher Medienmacher verstehen sich mit Inhalt, Gestaltung und Ausgabe auf die ganzheitliche Medienproduktion und überraschen mit einer unerwarteten Service- und Dienstleistungspalette.

> Alle Produkte des Anbieters
> Zur Adress-Seite