31. Mai 2019, 13:47

Durch Umbau zu einem energiefreundlichen Standort

Die Raiffeisenbank im Entlebuch renoviert ihren Standort in Escholzmatt. Das Ziel ist, das Gebäude aus den 1950er- Jahren mit neuer Aussendämmung, neuen Fenstern sowie einem energiesparenden Dach punkto Energiefreundlichkeit auf den neusten Stand zu bringen. Eine Photovoltaik-Anlage wird zusätzlich Strom für den Eigenbedarf produzieren. Der Umbau dauert voraussichtlich bis Ende September. Im Bild (von links) Werner Kronenberg von der Bankleitung mit Stefan Felder aus dem Verwaltungsrat und dem Kundenberater Fabian Krummenacher.

Beitrag von:
Raiffeisenbank im Entlebuch