TOP EVENT 25.05.18 2. Maifest
11. Mai 2018, 08:00

Lernende hissen Fahnen für alle Werke weltweit

Vor dem Escholzmatter Werk der Elektrisola Feindraht AG wehen mehrere Landesflaggen, kürzlich gehisst von sieben Lernenden. Es handelt sich um die Flaggen von Deutschland (Standort des Mutterwerks) sowie Italien, USA, Malaysia, Mexiko und China (Schwesterwerke). Damit will das Escholzmatter Unternehmen die Internationalität unterstreichen. Immerhin: Seine Drähte werden in alle Welt verschickt, 84 Prozent der Produktion gehen in den Export. Insbesondere im Hinblick auf die Jubiläums-Festivitäten im Herbst, schmücken die Flaggen nun das Unternehmen.

Beitrag von:
Elektrisola Feindraht AG