TOP EVENT 25.08.18 Einweihungsfest neuer Spielturm
07. April 2018, 00:00

Aline Zemp stellt sich einer neuen Herausforderung

Wie sagt man so schön «... mit einem lachenden und einem weinenden Auge» wird heute Freitag Aline Zemp das Entlebucher Medienhaus verlassen. Mit einem weinenden, weil sie ihre Ausbildung als Kauffrau hier absolviert hat und nun ihr Team im Bereich Services (Bild) verlässt, und einem lachenden, weil sie zu einem viermonatigen weiterbildenden Amerika-Aufenthalt aufbricht. Die Entlebucher Medienmacher, allen voran das Team Services, danken ­Aline herzlich für ihren Einsatz während fast vier Jahren und wünschen ihr für die Zukunft nur das Allerbeste.

Beitrag von:
Entlebucher Medienhaus / Druckerei Schüpfheim AG